Donnerstag, 15. Dezember 2016

Mein erstes Kleid

Ja! Tatsächlich! Mein ERSTES Kleid. Glaube ich... *überleg* Doch! Mein erstes Kleid! ... Unglaublich. Da nähe ich schon mehr als 4 Jahre, und habe jetzt erst mein erstes Kleid genäht. Was mich abgehalten hat, keine Ahnung. Inzwischen sind sogar zwei weitere entstanden.

Ich glaube, ich hatte immer Schiss, dass es doof aussieht und dann soviel Stoff verbraucht ist. Aber das Stofflager ist (zu) reichlich gefüllt, und so war ich dann eines Tages mutig.
So ein Kleid braucht für mich am liebsten Taschen. Hier hatte ich mir solche Eingriffe überlegt.
Und in meiner fixen Vorstellung sollte dieses Kleid einen Tunnelzug bekommen, damit ich es gut taillieren kann. Und ein Wickelkragen ist auch dran :D
Die Nähte habe ich alle mit einem Wabenstich "gecovert". Achso, und meine Lieblingsraglanärmel aus der Ottobre 5/2015 mussten natürlich auch wieder her :D
Heraus kam dieses gemütliche Sweatkleid, das etwas sackig sitzt, sich aber dank des Tunnelzugs taillieren lässt ;)
Die schönen Fotos hat Julia von Esine gemacht. Meine Tochter und ich haben sie in Leipzig besucht und hatten einen tollen Tag bei ihr :*
Komischerweise habe ich trotz Eiseskälte bei den Fotos nicht gefroren. Ich bin scheinbar schon abgehärtet für den Winter ;) Und meine Kleine wird hier von ihrem Walkanzug gewärmt.
Und damit mache ich doch tatsächlich wieder bei RUMS mit!

Schnitt: ursprünglich mal Ottobre Woman, 8 5/2015, aber davon ist wirklich kaum noch etwas übrig
Stoff: stark melierter, grauer Sweat
Verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Du solltest öfter Kleid tragen, es steht dir. Und ich bin fasziniert davon, was du aus Schnitten alles rausholst, um sie für dich passend zu machen. Das könnte ich gern.
    Tolle Fotos, schigges Kleid, knuffiges Kind. ♥

    Liebste Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool finde ich das Kleid! Die Taschenlösung ist mal ganz was anderes! Insgesamt auf jeden Fall wiederholenswert! :-)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst toll aus in den Kleid!!! ❤️❤️❤️

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch, dein erstes Kleid! Und die Taschen sind echt cool!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich den andern nur anschließen. Ein super Kleid und die Taschen gefallen mir sehr. Ich hoffe, du trägst es fleißig.
    Liebe Grüße Miriam
    Ps: du wirkst auf den Fotos glücklich - das ist schön zu sehen ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe yva
    Dein erstes kleid steht dir hervorragend! Die Taschen gefallen mir besonders gut. Und hier sieht man gut was alles aus einem Grundschnitt werden kann.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yva, warum nähst du nicht öfter Kleider?!?
    Das sieht doch gut gut gelungen aus :-)
    Die Taschen find ich auch ziemlich cool!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  8. Da bin ich ja auf die. Eiden anderen Kleider gespannt. Dieses steht dir jedenfalls ganz ausgezeichnet!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer wieder sehr darüber :)