Freitag, 15. Juli 2016

Freude und ein großes DANKE!

Meine Güte, wie lange ich diesen Post schon vor mir her schiebe... Und während dessen hat das Aufschieben dieses Freuposts dazu geführt, dass immer mehr Freugründe dazu kamen.

Angefangen hat es vor ein paar Wochen als Julia von Esine mich mit ihrem großen Sohn und den Zwillingen besuchen kam. Wir verbrachten einen schönen sommerlichen Tag im Zoo und bei uns im Garten. Ihr Sohn und meiner verstanden sich wirklich prima :) Und ich konnte einen kleinen Einblick bekommen in den Alltag mit zwei Babies, die es gilt möglichst bedürfnisorientiert aufzuziehen. Puuuh! Ich ziehe meinen Hut jetzt noch schneller und verbeuge mich noch tiefer vor allen Mehrlingsmüttern! Ihr seid spitze! Wie ihr das hinbekommt! Toll! Schon allein das Spazierengehen. Wenn beide keinen Bock auf Kinderwagen haben, dann werden BEIDE getragen. Geht nicht? Na klar geht das :) Julia hat mir das sehr eindrucksvoll gezeigt. Und das Zwillingskinderwagenschiff, das dann für Liegebabies unterwegs dabei ist. Später allerdings haben sich die großen Jungs darin breit gemacht, so groß ist das :D Leider habe ich den ganzen Tag keine Fotos gemacht :( Es war so schön, sich persönlich kennenzulernen!

Julia hat mir sogar ein kleines Stoffgeschenk gemacht und mit dem grauen Sweat und den kleinen Dreiecken drauf genau ins Schwarze getroffen! Ich habe auch schon Pläne dafür. Mal sehen, wann ich dazu komme.

Nicht lange danach erhielt ich Nachricht von Miriam von Brülläffchen, dass sie bald in Berlin ist und sich über ein Treffen freuen würde. Wir hatten einen schönen Abend bei VaPiano (mit getrenntem Essen ;D), wo ich live ihre tolle Ludwig Lässig Hose bewundern konnte.

Einige Zeit später erreichte mich ein Päckchen von Daniela von MamasLieblingsstück.
Sie hat mir einfach so 8 Overlockkonen geschickt :D Diese blauen hier und vier Pinke, die schon im Einsatz sind :) Leider habe ich die dazugehörige Karte verlegt, in der stand, dass sie sich für meine Freebooks bedankt, nach denen sie schon ein paar Mal genäht hat.

Kurze Zeit später erhielt ich eine Brief von Rivkah.
Sie hat mir zwei wunderbare Stempel geschnitzt!!! Ich denke beinahe jeden Tag daran, dass ich sie endlich in irgendeiner Form verwenden will! Ich hoffe, ich habe bald die Ruhe und Zeit und das richtige Projekt, um sie zur Geltung zu bringen :)

Und vor gar nicht langer Zeit habe ich Bianca von Mississbibi kennengelernt als sie zur ihrer gewonnenen Farb- und Typberatung hier in Berlin zu Besuch war. Es ist immer wieder komisch, weil es so selten ist, einer Frau gegenüber zu stehen, die noch größer ist als ich :D Und sie ist so ein toller Farbtyp! Als sie mir die Farbkarte zeigte, dachte ich nur noch "schööööön". Alles meine Lieblingsfarben. Ich hoffe so sehr, dass ich der gleiche Farbtyp bin :D Und von ihren Erzählungen über die Beratung habe ich sehr viel gelernt. Das hat mich so neugierig gemacht, dass ich mir nun auch einen Termin machen werde für eine Farb- und Typberatung. Ich hoffe, ich werde es mir leisten können.

Ich freue mich, dass ich nach etwas mehr als einem Jahr so viel Austausch mit anderen Bloggerinnen habe und bin gespannt, was es in Zukunft noch zu erleben gibt :)

Achso, ein weiterer kleiner Freugrund ist, dass ich doch tatsächlich die 1000 Follower Marke bei Facebook geknackt habe. Deshalb wird es nächste Woche von Montag bis Freitag jeden Tag kunterbunte Preise zu gewinnen geben. Da ist hoffentlich für jede von euch etwas dabei. Schaut doch einfach mal vorbei, wenn ihr könnt :)

Habt ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Oh, wie wunderbar. Ich freue mich für dich. :-)
    Auf weitere 1000. ;-)
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch YvaR. Ich finde die Bloggerwelt hat seine schönen und auch weniger schönen Seiten. Und diese virtuellen Freundschaften und kleinen Überraschungen sind mit das schönste daran. Mach weiter so liebe YvaR. LG Strippe

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin sooo viel Freude am Leben! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yva,
    Das sind wahrlich viele Freugründe und alle echt toll!
    Ich wünschte, ich käm auch ml nach Berlin- ist schon viiiiiel zu lange her...
    Wenn du ch mal Luft habe, werd ich tatsächlich gerne mal auf dich zukommen zwecks Tipps zur Digitalisierung, aber das kann noch dauern...
    Viel Freude dir weiterhin am Bloggen :-)
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  5. Hach ja...
    Schön wars!!! Und viel zu lange ist es schon wieder her! Solange, dass die Liegebabys nun gar keine Liegebabys mehr sind :-D

    Und vielen Danke für die Blumen!!! Wie schön, dass bei dir immer mal was reinflattert... Da bekommst du auch "in echt" mal was zurück für deine Wahnsinnsarbeit!

    Fühl dich fest gedrückt!!!
    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Da kann ich mich nur mit dir mitfreuen. Wunderbare Freugründe! Es ist schön, dass du für deinen Arbeitseinsatz und deine tollen Ideen auf so unterschiedliche Weise belohnt wirst:-)
    Liebe Grüße
    Manuela, die dein neustes Freebook als super bequeme Schlafschorts trägt;-)

    AntwortenLöschen
  7. Das sind alles tolle Gründe zum freuen, wie schön.
    Ich freu mich schon, dein Hosenfreebook mal auszuprobieren, wenn ich endlich wieder ein bißchen Zeit finde.

    Wie schön, dass du soviel Freude am bloggen hast. Ich lese so gern bei dir.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Paula

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab mich auch gefreut dich kennenzulernen.., und wäre Berlin nicht so weit weg... :-) Kennste ja!
    Mir geht es ähnlich wie dir und finde es auch ganz ungewohnt wenn eine noch größere Frau neben mir steht... Was aber auch nicht so oft passiert :D
    Liebe Grüße und bis bald mal!!!
    Bibi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer wieder sehr darüber :)