Donnerstag, 16. Juni 2016

flutschige Federn...

... haben mir ganz schön den Nerv geraubt bei diesem luftigen Oberteil nach dem Freebook "Lady Topas", das schon länger auf meiner Liste stand.

Ich hatte auf der Suche nach Stoffen auf dem Stoffmarkt für die nächste Hose nach meinem neuen Schnitt diesen durchscheinenden Federstoff gefunden. Die strahlenden Farben ließen mich einfach nicht weitergehen... Und so wollte ich zuerst nur wenige Meter für eine Hose mitnehmen, weil ich mich auch noch beim Preis ablesen vertan hatte. Als ich dann aber hörte, dass er um die Hälfte günstiger ist als ich dachte, habe ich so richtig zugeschlagen :D Zu Hause schnell gewaschen, war bald auch schon die erste Hose (zeig ich euch bald, DIESE Hose ist mal was ganz anderes geworden) fertig. Da war das alles noch kein Problem.
Als nächstes wollte ich mir dann eine luftige Bluse daraus nähen. Aber das ging mächtig schief. Der Stoff rutschte und flutschte und verzog sich. Aber während ich noch nähte und kämpfte, ahnte ich nichts von den Folgen und war total gespannt, als ich endlich anprobieren konnte. Und dann war das nur eine riesige Enttäuschung. Es war krumm und schief und spannte an total komischen Stellen. Das Tückische: Das alles ist ungetragen nicht sichtbar.
Frustriert hab ich die Bluse fott jeschmisse und einer Freundin erzählt, dass ich so bald keine Lady Topas mehr nähen werde.
Aber dieser wunderschöne Stoff lugte aus dem Stoffabfall hervor und rief mich erst leise und dann immer lauter "HOL MICH HIER RAUS! UND LASS DIR WAS EINFALLEN!"
Also zog ich das Teil wieder raus und schaute es vor mich haltend nochmal an. So ist wirklich nix von der schiefen Näherei zu sehen. Und dann hatte ich die Idee! Ich zog es kurzerhand meinem Sohn über und klemmte die Träger etwas ab. Siehe da, ein wunderschönes Kleinkindkleidchen könnte daraus werden! Und ich war wieder versöhnt. Aber die Fertigstellung musste warten.
Denn der wiedereingekehrte Frieden ließ mich einen weiteren Versuch starten. Diesmal war ich vorbereitet. Ich habe wieder Größe L genäht. Aber habe an den Seiten gut 3cm dazu gegeben. Außerdem habe ich die Armausschnitte vergrößert. Und nun passt es!!!
Das Einkräuseln war zwar nochmal wirklich nervig, weil der Stoff so richtig flutschig ist, aber irgendwie hat es dann doch hingehauen.
Die Armausschnitte habe ich mit der Overlock versäubert, dann eingeschlagen und mit der Nähmaschine nochmal abgesteppt.
Und jetzt bin ich richtig zufrieden! Ein schönes luftiges Sommeroberteil, das sicherlich mit Jersey (für den der SChnitt eigentlich gedacht ist) viel einfacher zu nähen ist. Deshalb werde ich mir vielleicht noch eins aus Jersey nähen :) Aber auch von dem Federstoff habe ich noch so viel, dass ich mir noch eine weitere Bluse nähen könnte. Eigentlich mag ich Muster ja so gut wie gar nicht, aber bei diesem hier... ich weiß nicht, ich glaube, dieses Muster kann ich dann doch mal tragen. Oder was meint ihr?
Weiß übrigens jemand wie solche Stoffe heißen? Es ist gewebt und sehr luftig und durchscheinend. Ich hab gar keine Ahnung :D Ich hätte jetzt in Eigenkreation Seidenschalstoff gesagt :D

Stoff: vom Stoffmarkt am Maybachufer in Berlin
Schnitt: Freebook "Lady Topas" in L, 3cm an den Seiten zugegeben und Armausschnitte vergößert
Verlinkt: RUMS, kostenlose Schnittmuster

Kommentare:

  1. Der Stoff ist ein Traum! Da hätte ich sicherlich auch den ein oder anderen Meter mitgenommen. Von der Beschreibung her könnte es Chiffon sein?
    Und ich finde du kannst Muster sehr wohl tragen. Gerade so als ansonsten schlichtes Oberteil kommt es super zur Geltung...
    Liebe Grüße Miriam
    Ps: Was hast du mit dem Vorgängermodell gemacht? Ich würde es dir sofort abnehmen... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich freue mich schon, es bald mal zu tragen. Aber so im Babyalltag ist es noch zu schade ':D
      Und vielleicht ist es Chiffon, das haben jetzt schon viele vorgeschlagen. Ich denke, ich nehme mal eine Stoffprobe mit zu meinem Stoffgeschäft.
      Und das Vorgängermodell wird jetzt ein Kleinkindkleid :D Da freue ich mich auch schon drauf :)

      Löschen
  2. Hallo,
    jetzt bin ich heute schon wieder hier... ;-)
    Das Top sieht Hammer aus. Würde ich dir direkt abkaufen. Steht dir sehr gut!
    Gefällt mir alles hier bei dir. Ganz tolle Sachen, die du so machst
    Stoff könnte evtl Chiffon sein??
    LG Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Freut mich, dass es Dir hier gefällt!

      Löschen
  3. Steht dir ausgezeichnet! Gut, dass du nicht aufgegeben hast. Und die Farben sind ein Traum. Weißt du aus welchem Material der Stoff ist?
    LG Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      So glatt wie sich der Stoff anfasst und so günstig wie er war, tippe ich leider auf Polyester... Aber was solls :D

      Löschen
  4. Bei dem Stoff wäre ich auch schwach geworden.
    Vielleicht Chiffon? Oder wenns aus Baumwolle ist, Taft. Mach mal den Feuerzeugtest, wenns nach Plastik stinkt, müsste es Chiffon sein. Das Zeug kann man stärken, dann lässt es sich besser verarbeiten (dafür etwa nur ein viertel des angegebenen Wasseranteils verwenden).
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tip. Das muss ich mal versuchen bei der nächsten Lady Topas. Und ich werde auchmal ein bisschen kokeln :D

      Löschen
  5. Liebe Yva, dafür dass du fast aufgegeben hast, überzeugt das Ergebnis aber ganz schön dolle! :-)
    Freu mich schon auf die Hose...
    Viel Spaß mit dem Shirt ;-)
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Aufgeben fällt mir schwer :D Es juckt mich dann doch zu sehr. Und die Hose, ja die Hose. Ihr werdet Augen machen und sagen "Wer ist das denn?" ':D

      Löschen
  6. Der Stoff ist wunderschön und auch wenn er nervig beim nähen war ist er perfekt für den Schnitt!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  7. Vielleicht ist es auch Voile.

    AntwortenLöschen
  8. Es ist ein wundervolles Muster! Gut, dass doch noch ein Teil probiert hast - ich finde es ganz, ganz zauberhaft. Als Top reicht die Vorstellung für den Stoff ja... Hose?!? Bin gespannt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja, die Hose wird überraschend werden ':D

      Löschen
  9. Toll! Das Top sieht super aus und der Stoff ist wirklich wunderschön!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt fehlt nur noch die Sonne zu dem wunderschönen Teil. Ich hoffe, dass du viel Freude beim Tragen hast. Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderschöner Stoff. Ich bin schon sehr auf die Hose gespannt:-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Und ich bin gespannt, was ihr zu der Hose sagen werdet ':D

      Löschen
  12. Ich mag den Stoff auch sehr gerne an dir sehen!
    Und die Farben sind Echt toll!!!

    AntwortenLöschen
  13. Auch wenn es ein Musterstoff ist, so sind es doch die gewohnten "Yva-Farben" und daher wunderschön!!! Auch solch ein Kleid kann ich mir an dir super vorstellen! Ich habe ein Shirt aus einem nicht-dehnbaren, ebenfalls durchscheinenden Stoff und mir wurde dieser als Viskose verkauft.

    Na wer weiß... Vielleicht mal einen Schnipsel mit in den Stoffladen nehmen und fragen...irgendwer muss es ja wissen?!
    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Genau das werde ich mal machen. Da wird bestimmt jemand helfen können.

      Löschen
  14. Hallo yva
    Das Top steht dir sehr gut! Lady Topas wollte ich auch mal ausprobieren.
    Der Stoff hört sich sehr nach Viskose an. Ich habe neulich auch einen gekauft, ebenfalls mit Muster, aber jetzt traue ich mich nicht ran. Eben wegen dem Muster...
    Du machst mir aber Mut!
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Mit Mustern habe ich auch so meine Probleme. Bei diesem hier haben mich wirklich die Farben umgehauen. Und das macht alles andere wieder wett. Vielleicht musst Du auch einfach DEN Musterstoff finden :)

      Löschen
  15. Das Muster kannst du wirklich sehr gut tragen! Es steht dir ausgezeichnet.
    Beim Stoff würde ich übrigens auch auf Chiffon tippen. Ich habe neulich einen ganz leichten Loop aus dem Material genäht und bin beim Nähen auch leicht ausgeflippt, weil er so flutschig-verziehig war.
    Dein Top finde ich auf jeden Fall top! :-)
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Flutschig-Verziehig :D Ja, das trifft es SEHR gut. Und das auch schon beim Zuschnitt!

      Löschen
  16. Trotz des Ärgers,mdas Ergebnis belohnt doch dafür, oder? Sieht super aus!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Das finde ich auch. Ich warte noch sehnsüchtig auf seinen Einsatz :)

      Löschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer wieder sehr darüber :)