Donnerstag, 23. Juni 2016

Flotte Beinfreiheit in kurz

Der Name des ganz bald erscheinenden Freebooks steht fest: Sommerhose "flotte Beinfreiheit" :) Julia hatte die tolle Idee mit der Beinfreiheit, und ich finde es klasse für den weiten Hosenschnitt!!!
Und während das Freebook in den letzten Zügen ist und vermutlich nächste Woche Donnerstag veröffentlicht werden kann, habe ich versuch eine Shorts aus dem Schnitt zu nähen.

Und mir gefällt meine neue Shorts richtig gut! Ich habe sie aus Stretchjeans genäht. Oben hat sie einen einfachen Bündchenbund in das ich einen Schnürsenkel eingezogen habe :D
Die Beine hatte ich unten umgeschlagen und abgesteppt und dann nochmal umgeschlagen. Sie hat jetzt genau die richtigen Proportionen.
Die Taschenöffnung für die Hose ohne Seitennaht habe ich nochmal überarbeitet und bin jetzt zufrieden.
Nicht die schönsten Beine, aber EGAL: genau das richtige für einen heißen Tag an der Ostsee :)

Habt einen schönen RUMS-Tag!

Schnitt: Freebook Sommerhose "flotte Beinfreiheit" beinahe färtisch
Stoff: Stretchjeans und Bündchen vom örtlichen Stoffladen
Verlinkt: RUMS, kostenlose Schnittmuster

Kommentare:

  1. Super schicke Hose! :)
    Den Schnitt brauche ich und freue mich auf das baldige Freebook.
    Liebe grüße maira

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen yva

    Die Hose ist klasse! Auf die taschenlösung bin ich sehr gespannt. Die sieht richtig gut aus. Und auch die Idee einfach einen Schnürsenkel einzuziehen ist genial...
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag deine Beine <3
    Und deine Hose mag ich auch sehr! Schick und sportlich sieht sie aus! Und mit ein bisschen mehr Nahtzugabe könnte man im Schritt so eine tolle Kappnaht zaubern, wie bei einer richtigen festen Jeans...
    Die neuen Taschen find ich auch gut...Dann mach ich mir vielleicht doch welche dran...hmmm.

    Hab einen schönen Ostseetag :-*
    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus, finde ich!
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ganz toll, liebe Yva! Ich freue mich schon auf dein Freebook 😊

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super aus, Yvonne! Hast Du wirklich gut hingekriegt. Ich bin ja so gar kein kurze-Hosen-Typ. Ich finde meine Beine immer so schrecklich. Aber dir steht sie total gut! Hab einen schönen Tag, LG Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Du und deine kurze Hose - ihr seht soooo super aus! Zusammen und jede für sich ;-)
    Klasse, was du aus dem Schnittmuster alles rausholen kannst!
    Liebe sonnige Grüße,
    Uli

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Die Shorts sieht super aus! So eine könnte ich auch noch sehr gut für den Sommer gebrauchen. Immer nur Kleid oder Rock wenn es warm wird, ist ja auch nicht so praktisch. Ich bin also gespannt aufs Freebook!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  9. Sieht toll aus – Hose und Beine ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  10. Finde ich auch, an Hose und Beinen ist nichts auszusetzen. Das ist eben eine Hose für echte Frauen und nicht für gefotoshopte Magermoddels.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  11. Die Taschennaht!!! Ganz toll!!! Passt dir super!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Yva, die Hose sieht super bequem und trotzdem klasse aus. Wünsche dir viel Spaß beim Tragen.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  13. So in kurz gefällt sie mir noch besser als in lang. Und die Länge ist perfekt für dich.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  14. Die ist so toll geworden! Fast noch schöner als in lang :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer wieder sehr darüber :)