Freitag, 29. April 2016

doppelte Freude mit Frau Käferin

Heute habe ich doppelten Grund zur Freude :)

Grund Nummer 1 ist die Weiterverwendung meines Bullaugenstramplers von dem süßen kleinen Igelchen von Frau Käferin. Wer den Blog von Frau Käferin und ihre liebevollen, süßen und lustigen Alltagsgeschichten kennt, weiß auch, dass das Igelchen die Füßchen am liebsten frei und bar hat. Und so mochte sie meinen Strampler auch erstmal so bewerten:

Also machte Frau Käferin mit den Füßen kurzen Prozess:
Und schon ist das Igelchen wieder glücklich :)
Zu süß einfach diese vehemente nordische Abneigung gegen alles, was die Füße bedeckt :D

Der zweite Freugrund trudelte heute mit der Post ein. Und zwar ein großer Brief von Frau Käferin :) Und was war drin?
Eine neue Bloggeraktion, die sie ins Leben gerufen hat :) Die Aktion heißt Stoff Und Schnitt auf Abenteuerreise. Dabei geht es darum einer ausgewählten Bloggerin einen nach einem Freebook zugeschnittenen Stoff zuzuschicken. Das braucht sie nur noch zusammennähen und anschließend zu verlinken :) Ich habe eine Hose nach dem Freebook Babyhose von Frau Käferin aus schönem Faltbötchenstoff. Das wird eine herrliche maritime Hose!

Wenn das nicht tolle Freugründe sind :) 

Habt ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee. Dann bin ich ja auf deine fertige Hose gespannt. Liebe Grüße trudi

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass der Strampler nun vom süßen Igelchen getragen wird! Und was für eine tolle Aktion! Jetzt bin ich auch schon gespannt auf die fertige RAS Hose!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ne lustige Aktion ;-)
    Soll ich nun doch meine Adresse in den Blog nehmen?!? :-D
    Das Igelchen ist ja aber auch zu lustig... ;)
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das solltest du auf alle Fälle machen!!! Dann bekommst du vielleicht auch bald Post.
      Gruß Frau Käferin

      Löschen
  4. Der Brief ist angekommen, super! ich hoffe, die Hose passt.
    Das Igelchen hatte den Strampler heute wieder an und ich habe viele Komplimente für ihn bekommen und deine Blogadresse gleich mal weitergegeben.
    Vielen Dank!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  5. Wie NIEDLICH ♥
    Barfuss ist hier auch Pflichtprogramm, ich lass mich dann immer doof begucken, dass ich das Baby ohne Strumpf oder Strampler mit Fuß spazierentrage.
    Auf deine Bux bin ich gespannt, die Idee ist ja echt toll. Ich gestehe aber, so ungern zuzuschneiden, dass ich nur Dinge zuschneide, die ich dann selber auch nähe.
    Ein schönes Wochenende,
    und liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  6. Die abgeschnittenen Füßchen... süß! Mein Füchslein mochte Strampler auch nicht. Die gabs bei uns nur in den zwei kleinsten Größen.

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ne süße Zuckerpuppe!!! Da hast du wohl schon vorsorglich deinen Bötchenstoff für die Bündchen mitgeschickt, damit sie umdisponieren kann!?
    Sehr vorausschauend!!!

    Ich schrei hier mal ganz laut und wild und fürchten mit den Armen!!!! Da möchte ich unbedingt auch mitmachen!!!
    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Was für Bilder! Wirklich einfach zu niedlich!
    Die Aktion ist aber auch echt cool!
    Ich bin schon gespannt auf deine Hose!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Aktion und ich bin gespannt auf deine Hose. Die Bilder sind ja wohl mal einfach nur Zucker. LG Ramona

    AntwortenLöschen
  10. Hallo yva
    Tolle Aktion und ich bin sehr gespannt wie die Hose aussehen wird.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  11. Wie witzig, die Idee was Zugeschnittenes zu verschicken! Bis vor Kurzem hätte ich dazu nur einfach irgenwas vom Stapel klauben müssen, aber ich habe ja zur Zeit echt mal NICHTS Zugeschnittenes rumliegen! *lach*
    Mein Söhnchen braucht übrigens immer was an die Füß, mindestens 2 Lagen, und sie sind trotzdem immer eiskalt..... von wem er das nur hat? ;)

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  12. Was für süße Fotos! Und wie schön, dass der wirklich tolle Strampler aufgetragen wird (wenn auch ohne Füße :))
    Nette Aktion, da bin ich ja mal gespannt, wie das fertige Stück aussieht!
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer wieder sehr darüber :)