Mittwoch, 23. Dezember 2015

Der letzte Beitrag in diesem Jahr...

... wird dieser Post von mir, bevor ich mich nächstes Jahr mit einem Jahresrückblick und einer kleinen Überraschung für euch zurückmelde.

In diesem knapp gehaltenen Post möchte ich euch noch die Kleidchen aus Webware für meine kleine Tochter zeigen, die während des Probenähens für das Freebook "Hübsches Babymädchen" entstanden sind.
Schnitt: Freebook Kleidchen "Hübsches Babymädchen" in Größe 62, Füßchenhose im Freebook Strampler "Warme Füßchen" enthalten auch Größe 62, Wickelbody Größe 62 Schnabelinas ReBoBo abgewandelt
Stoff: außen petrolfarbener Feincord, innen dünner grüner Baumwollstoff

Sonntag, 13. Dezember 2015

Kleidchen für mein Mädchen

Das Stramplerleidchen, das während der Entstehung des Freebooks Kleidchen "Hübsches Babymädchen" entstanden ist, möchte ich euch nochmal genauer vorstellen.
Stoff: türkiser, reiner Baumwollsweat von Buttinette, Geometric Jersey von Lillestoff

Freitag, 11. Dezember 2015

Ein unerwarteter Freutag

... hat mich heute erwischt. Aber unerwartete Freude ist ja immer noch die schönste Freude.

Meine kleine Maus hat heute 3, in Worten DREI, Stunden geschlafen!!! Und das trotz -wie es sich seit Wochen anhört- Abrisslärm im Haus nebenan!!!
Da die nächsten Tage ein Kleinkindgeburtstag nach dem anderen ansteht und ich noch keine einzige kleine Kleinigkeit hatte, begann ich also zaghaft mit der Suche nach einem schönen Mützenfreebook, das schnell genäht war. Schnell war das Freebook Be(sch)(m)ützt von nEmadA gefunden, ausgedruckt und geklebt.

Die Kleine schlief immer noch.

Nagut, dann schneide ich schonmal die erste Mütze zu. Wenn sie wieder wach ist, kann ich vielleicht sogar ein paar Nähte machen, während sie das Greifen unterm Spielmobile übt.

Aber sie schlief auch dann noch.

Okay, dann fange ich jetzt einfach mal an zu nähen und schaue, wie weit ich komme.

Fertig mit Mütze Nummer 1! Cool, dachte ich bei mir :) Dann schneide ich die nächste Mütze zu und schaue auch da wie weit ich komme.

Fertig mit Mütze Nummer 2! Und meine Süße schlief immer noch!

Jetzt hatte ich Hunger und machte mir etwas zu essen. Während ich futterte, traf ich die Stoffauswahl für Mütze Nummer 3. Die ich dann tatsächlich auch noch fertig nähen konnte!!!

Stoffe von links nach rechts: Sweat von Stoff und Stil, Blättersweat von Graziella, Geometric Jersey von Lillestoff

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Lynn plus Lieblingsschnitt plus schöner Stoff gleich neuer Pulli

Als vor ein paar Tagen das neue Schnittmuster von pattydoo "Lynn" raus kam, musste ich sofort zuschlagen. Denn so eine schöne Wickelkapuze will ich an meinem Kopfpullover habe. Kopfpullover, weil ich ihn bis dahin nur im Kopf genäht hatte :D Mein neues Hobby, wenn ich des Nachts von der nuckelnden, unruhigen Futterraupe wach gehalten werde. Und ich muss sagen, es hilft Projekte im Kopf vorzunähen :D Ich bin dann ein bisschen klarer und organisierter, wenn ich tatsächlich ein wenig Zeit zu nähen habe.
Okay, ich kopfnähte also schon eine Weile an einem Pullover für mich aus einem schönen Schwalbensweat von Stoff und Stil. Der Hauptschnitt fand sich in der letzten Ottobre Woman, wo es meinen Lieblingsschnitt für meinen Sohn nun auch für Große gibt. Und dann kam noch die Wickelkapuze von Pattydoo hinzu, und fertig :)
Schnitt: Model Nr 8 Ottobre 5/2015 Größe 40, Kapuze von "Lynn" von Pattydoo
Stoffe: Schwalbensweat und rauchblauer Sweat von Stoff und Stil

Dienstag, 8. Dezember 2015

Freebook Kleidchen "Hübsches Babymädchen"

Juchuu, mein neues kleines Freebook, das ich hier schon angekündigt habe, ist fertig geworden!!!



Hier kommt nun also die Anleitung für das neue Freebook, das Kleidchen „Hübsches Babymädchen“ in den Größen 50 - 68, für euch noch rechtzeitig zu Weihnachten. So könnt ihr eure süßen kleinen Babymädchen noch hübsch und festlich einkleiden. Denn auch wenn sie noch so klein sind, ist ein Kleidchen doch zu manchen Anlass einfach umwerfend, oder?

Dienstag, 1. Dezember 2015

Kleiderschrank meiner Tochter Größe 56

Heute hab ich es mal geschafft, den Kleiderschrank in Größe 56 meiner Tochter zu fotografieren, um wieder bei der tollen Linksammlung von Mara Zeitspieler mitzumachen.
Ich bin sehr stolz darauf, dass meine Kleine hauptsächlich selbstgemachte Kleidung getragen hat. Einiges habe ich auch noch gar nicht gezeigt. Nur wenige Sachen waren gekauft.