Freitag, 27. Februar 2015

Kinderwagensack aus Walk

Guten Morgen :)

nach einer kleinen Pause (wir waren die Großeltern besuchen und das erste mal für ein Wochenende ohne Kind in Lissabon) zeige ich heute wieder etwas aus... na? Walk, natürlich :D (Wer sich jetzt fragt: Hä? Walk? Wie das englische Wort für gehen? Der kann in meiner kleinen Stoffkunde mehr über diesen tollen Stoff erfahren :))
Aber es gibt eine Premiere: es ist etwas für ein Mädchen! Mein Cousin ist vor ein paar Tagen zum zweiten Mal Papa einer kleinen Dame geworden. Dafür hat meine Familie ein kleines Begrüßungspaket geschnürt und verschickt. Mein Beitrag ist ein Kinderwagensack aus beerenfarbenem Walk (der hier schrecklich pink aussieht :( Steffi, Du weißt, wie er in echt aussieht :)).
Schnitt: JaWePu als Basis, der Rest frei entworfen
Stoff: beerenfarbender Wollwalk und graublauer BW Jersey


Montag, 16. Februar 2015

Pullunder mit Trotzapplikation

Aus aktuellem Anlass zeige ich heute bei MyKidWears den Pullunder (ENDLICH Pullunder :D) für unseren kleinen Troztkopf. Ich habe ihn am Wochenende genäht, weil mein Freund so ein wunderbare Idee für eine Applikation hatte :D Ich fragte ihn irgendwann letzte Woche nach einem anstrengenden Tag mit unserem Kleinen, was man denn so für einen Spruch schreiben könnte. Entnervt fiel ihm spontan nur "WAAAH!" ein. Und da zündeten die Ideen in meinem Kopf :D
Schnitt: JaWePu ohne Arme
Stoff: grauer Sweatshirtstoff von Buttinette, blauer Jersey + Bündchen Idee ums Eck


Samstag, 14. Februar 2015

Strahlekind

Diesen Abend stelle ich ganz schnell ein Geschenk für den süßen kleinen Jungen meiner Nachbarin vor.
Schnitt: JaWePu ohne Arme
Stoff: grüner Sweatshirtstoff von Michas Stoffecke

Mittwoch, 11. Februar 2015

Kimonopullover

Hallo zusammen :)

heute bin ich wieder beim MeMadeMittwoch dabei. Die Resonanz von dort hat mich die letzten beiden Male ganz schön umgehauen! Für meinen Walkmantel habt ihr mich mit Komplimenten überschüttet :) :) :) Vielen lieben Dank dafür! Wie ihr alle, freue natürlich auch ich mich über jeden einzelnen Kommentar!

Der Kimonopullover von heute ist mal nicht aus Walk ;) (ich habe übrigens eine kleine Stoffkunde zu Walk geschrieben, schaut gleich mal rein :)).


Dienstag, 10. Februar 2015

AUA-Täschchen

Ganz schnell ein klitzekleiner Post.
Meine Nachbarin bat mich, ihr ein kleines Täschchen für kleine Spielplatznotfälle zu nähen. Ein Krankenwagen und ein Schriftzug sollte drauf. Für den Krankenwagen habe ich ein Auto von einem Autostoff ausgeschnitten, mit Vliesofix aufgebügel, rundrum mit Zickzackstich festgenäht und noch ein rotes Kreuz dazu genäht.
Der Schriftzug war schon ein bisschen kniffliger. Zuerst sollte es "Spielplatzapotheke" werden. Das war aber zu lang. Zur Wahl stand noch einfach ein "AUA". Das war irgendwie zu kurz. Meine Nachbarin hatte dann die süße Idee, "Aua-Täschchen" zu schreiben. Das wäre auch universeller einsetzbar.
Gesagt. Getan.
Ich habe den Schriftzug erst auf ein Blatt Papier geschrieben, dann auf Stickvlies übertragen, das habe ich auf das Vorderteil unter den Krankenwagen aufgeklebt (weil ich für außen Wachstuch verwendet habe), dann habe ich oben das Nähgarn doppelt gefädelt und mit einfachem Geradstich losgelegt. Und mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden!!! Es geht doch auch ohne Stickmaschine :D

Leider habe ich nur ein gaaaanz einfaches Handyfoto. Die Tasche hat nämlich ganz schnell die Besitzerin gewechselt :) Aber worauf ich stolz bin, ist zu erkennen :)

Hach, auch wenn es schon spät ist, und so ein Täschchen wohl kaum Aufmerksamkeit erhaschen wird, trage ich es doch zum Creadienstag :)

Montag, 9. Februar 2015

Kragenpulli für den Kleinen

Guten Morgen zusammen :)

Heute trägt mein Kleiner einen Raglanpullover mit Kragen und aufgesetzter Bauchtasche zu MyKidWears, der schon vor einer Weile entstand.
Schnitt: Modell 19 aus der Ottobre 1/2014 stark verlängert, Bauchtasche und Kragen selbst hinzu gefügt
Stoff: puuh, das bekomme ich nicht mehr zusammen, Sweat von Buttinette, glaube ich, und der Jersey von Michas Stoffecke? ;D

Montag, 2. Februar 2015

Wickelpullover für den Kleinen

Vielen Dank für die vielen lieben Kommentare zum Walkmantel für meinen Sohn letzte Woche! Ihr habt mich wieder umgestimmt, dass es doch okay ist, dass es keine weitere Applikationen gibt :)

Heute bin ich wieder mit einem Pullover bei MyKidWears und Made4Boys dabei, den es schon seit dem letzten Sommer gibt. Ein Glück habe ich noch so viele Sachen, die ich euch zeigen kann.


Sonntag, 1. Februar 2015

Walk - kleine Stoffkunde

Wie bereits angekündigt habe, möchte ich eine kleine Einführung für einen meiner Lieblingsstoffe schreiben: Walk! Ich bin immer wieder aufs neue begeistert von diesem Material. Angefangen hat alles, als ich in der Schwangerschaft vor 2,5 Jahren einen praktischen und schönen Umstandsmantel haben wollte. Nachdem ich wusste, was ich mir vorstellte, brauchte ich noch einen guten Stoff dafür. Bei meiner Suche stieß ich auf Walk und war bald überzeugt. Heute stelle ich euch dieses Material also mal näher vor.