Freitag, 10. Juli 2015

Miniupcyclingparka

Hallo zusammen :)

Heute nehme ich wieder am Freutag teil, das habe ich schon lange nicht mehr gemacht. Wieder gibt es gleich mehrere Gründe.

Grund Nummer 1 ist dieser kleine Miniparka, den ich heute genäht habe und der wunderbar zum Dreieckstrampler und einem noch nicht gezeigten Wickelbody nach meinem Freebook passt (das zeige ich noch bei den anderen schönen Meitlisachen und beim Nähfrosch).
Schnitt: Parka Freebook MiniJaWePu von Schnabelina in Gr. 62 um 6cm verlängert mit Öhrchen, Strampler Freebook in Arbeit, Wickelbody Freebook von mir
Stoff Parka: ein kompletter Schlafanzug von mir, außen Webware mit Federdruck, innen Jersey


Das Tollste ist und damit Grund Nummer 2 zur Freude: er ist ein komplettes Upcyclingprojekt! Nur die Druckknöpfe und Ösen sind neu.
An einen Aufhänger habe ich auch wieder gedacht :) Und Öhrchen mussten auch dran. Dafür bot sich der Schnitt einfach wunderbar an. Hier erkennt man auch das Federmuster ganz schön. Dezent und nicht zu aufdringlich. So lässt sich der kleine Parka gut mit dem Dreieckstrampler kombinieren:
Für den "Parkaeffekt" sorgt ja eigentlich nur die Verlängerung und er Tunnelzug, der unter den Armen die Jacke etwas zusammenrafft.
Für den Tunnel habe ich vor dem Zusammennähen von Außen- und Innenjacke Ösen in der Vorderjacke an gewünschter Stelle angebracht. Dann habe ich erstmal alles fertig genäht. Anschließend habe ich mir mit einem Trickmarker (verschwindet mit Wasser wieder) und einem Lineal einen 2cm breiten Tunnel aufgezeichnet, der um die Ösen rum geht, und habe auf den markierten Linien Außen- und Innenjacke mit einem einfachen Geradstich zusammengenäht. Schließlich habe ich noch das alte Hosenbundband eingezogen. Fertig ist der Tunnel und der Parkaeffekt :)

Grund Nummer 3 ist eine kleine Stofflieferung, die ich mir gegönnt habe, nachdem ich bei Mäusekinds Welt so ein schönes Designbeispiel gesehen hatte. Ich musste sofort kaufen! Hatte ich noch nie! :D 

Denn eigentlich, und das ist Grund Nummer 4 zur Freude, habe ich die Kleidung für die kleine Bauchdame bisher komplett aus dem Stoffbestand genäht! Das mag ich sehr :) Ich glaube, der Modeausdruck dafür ist UWYH (Use What You Have).

Grund Nummer 5 spiegelt sich auch in diesem Tagesprojekt wider. Nach meiner Abschlussprüfung letzte Woche, bin ich erstmal in ein Loch gefallen und habe, als meine liebe Schwester dann abgereist war, nix mehr, aber auch wirklich GAR nix mehr gemacht... :D Aber so allmählich sickert es zu mir durch: ich bin fertig! Komplett! :D :D :D
Hach, ich wünsch euch also einen wunderschönen Freutag und ein tolles sonniges Wochenende! :)

Und über den Freutag bin ich gerade über eine neue Linkparty gestolpert, bei der man alle seine Miniwerke verlinken kann: http://www.sew-mini.blogspot.de/

Kommentare:

  1. Das Jäckchen ist total schön geworden! Der Stoff mit den Federn gefällt mir sehr :)
    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Der Parka ist sooo süüüß <3 <3 am besten gefallen mir die Öhrchen an der Kapuze :))
    Nach einer Abschlussprüfung hat man sich auch wirklich ne Auszeit verdient, nach dem ganzen Stress ;)))
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Kombination! Mich macht es auch immer sehr glücklich, wenn ich aus vorhandenen Stoffen oder alten Kleidungsstücken etwas Neues schaffe.
    Deine Sachen sind zuckersüß!
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Oh! Ich freu mich! dieses "loch" in das man da kurzzeitig fällt ist ja ein seeehr angenehmes :-) Den Eckerl-Stoff für Strampler find ich einfach sooooooo süß. Und zusammen mit dem Parker - wundervoll!

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein süßes Outfit!! Und dann auch noch Upcycling - ganz mein Ding! :-)
    Glückwunsch zu Grund #5 :-)))
    Genieß das "Loch" :-)
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  6. Boah, der Parka ist hammer!! Ich bin verliebt!
    Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung und viele Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Den Dreiecksstoff habe ich auch hier liegen und nun weiß ich endlich, was ich daraus machen werde <3 So toll sieht das aus!

    AntwortenLöschen
  8. Der Parka sieht ja sowas von putzig aus <3

    AntwortenLöschen
  9. So so wunderschön.
    Ich will auch so einen, in meiner Größe :D

    AntwortenLöschen
  10. Ein grandios schönes Set. Ich freue mich sehr, dass du meinen Blog gefunden hast und bleibst. Da mir noch mehr deiner Sachen so gut gefallen wie dieses Outfit bleibe ich auch direkt hier!!

    Wie schön, dass wir beide für kleine Bauchzwerginnen nähen! Wann ist denn deine ausgezählt.

    Liebste Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da freue ich mich natürlich auch :)
      Unsere Kleine sollte Ende August kommen. Mal schauen, wann sie wirklich kommen mag.
      Liebe Grüße

      Löschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer wieder sehr darüber :)